Im Zug unserer Themenreihe “Menschen für Menschen” freuen wir uns, als heutigen Gast Viva con Agua Dresden in der HängeMathe begrüßen zu dürfen.

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 2005 u.a. für einen menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen einsetzt. Dabei gibt es eine enge Zusammenarbeit mit der Welthungerhilfe, die mit ihrem Know-How den nachhaltigen Erfolg der Projekte sicherstellt.

VcA versteht sich als All-Profit-Organisation, was bedeutet das die Aktionen allen zugute kommen: Den Menschen in den Projektgebieten, den Besuchern, Künstlern und Organisatoren unserer Veranstaltungen und natürlich der Initiative selbst.

Weitere Informationen zu den Zielen und zur Arbeit von Viva con Agua findet ihr hier:

https://www.facebook.com/vivaconaguadresden

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, ihr habt aber die Möglichkeit, eine Spende für die Arbeit von Viva con Agua e.V. zu geben.

Wir freuen uns auf euch und einen spannenden Abend!